Anfahrt

Das Grassimuseum befindet sich am östlichen Rand der Innenstadt, ca. 300 m vom Augustusplatz (Gewandhaus/Oper) entfernt.

zu Fuß:
ab Hauptbahnhof 15 Minuten Fußweg bzw.
ab Augustusplatz 5 Minuten Fußweg

Straßenbahn:
Linien 4, 7, 12, 15 Haltestelle Johannisplatz

mit dem PKW:
Öffentliche Parkmöglichkeiten bestehen in der näheren Umgebung. Parkhaus am „Augustusplatz“ oder am „Haus des Buches“ am Gerichtsweg

  1. Haltestellen und Parkmöglichkeiten
  2. Grundriss
  3. Route planen

Öffnungszeiten der Messe

Do, 25.10. | 19 Uhr: Eröffnung und Preisverleihung
Do, 25.10. | 20 Uhr: Warm-up und Get-together mit den Ausstellern


Fr, 26.10.:  10–19 Uhr
Sa, 27.10.: 10–19 Uhr
So, 28.10.: 10–18 Uhr


Führungen
mit Kunsthistorikerin Schnuppe von Gwinner:

Sa, 27.10., um 11 Uhr
Neutag im Alltag: Isabelle Enders | David Kaiser | Chmara.Rosinke
Produktdesign als ästhetische, als provozierende Irritation des Alltäglichen führt zu überraschenden Geschichten. Über die Sensibilisierung der Aufmerksamkeit.

Alltagskeramik – neue Werte: Gippeum Roh | Wonjae Jo | Studio Spolek
Gefäßformen werden seit Jahrtausenden durch die Generationen weiter gereicht, ihre Funktionalität verändert sich kaum, ihre Bedeutung unterliegt dem ständigen Wandel. Ein Exkurs über aktuelle Phänomene der Wertschätzung und Ästhetik (in englischer Sprache)


So, 28.10., um 10 Uhr
Kunststoff als Kunst-Stoff – Schmuck von: Alena Willroth | Svenja John | Jil Köhn
Kunststoff als Material für Schmuckstücke, als Medium einer von der Natur, von Prozessen inspirierten Ästhetik  – und wie es dazu kommt. 

Neue Verbindungen – textile Innovationen: Emmanuel Heringer | Sophia Buhné | Ulrike Isensee Flechten und weben – die Rückbesinnung auf traditionelle Techniken führt zu ebenso zeitgemäßen wie überzeugenden Innovationen – wie geht das?

Tickets

Tagesticket:
8,00 €/ ermäßigt 5,50 € 
Bis einschließlich 18 Jahre Eintritt frei

Berechtig auch zum Eintritt in die Dauerausstellungen des GRASSI Museums für Angewandte Kunst


Kontakt

GRASSI Museum für Angewandte Kunst
Johannisplatz 5-11
04177 Leipzig
Tel. 0341-2229100
grassimuseum@leipzig.de


Ansprechpartner

Sabine Epple
(Projektleiterin)
Tel. 0341-2229106
sabine.epple@leipzig.de

Ulrike Pilz
(Marketing)
Tel. 0341-2229242
ulrike.pilz@leipzig.de

Anett Lamprecht
(Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Tel. 0341-2229104
anett.lamprecht@leipzig.de