Andreas und Natalia Möller

Die WEBEREI HAMBURG ist Werkstatt und Geschäft in Hamburg St. Pauli. Wir, Andreas und Natalia Möller, weben hier Schals, Decken und Mützen auf den von uns entwickelten FLYING8 Webstühlen. Unsere Arbeiten wurden schon mit vielen Staats- und Designpreisen ausgezeichnet, zuletzt 2017 mit dem Justus Brinckmann Preis, MKG, Hamburg.

Wir entwickeln erstaunliche Strukturen und Muster aus der Kombination von Webtechnik und Materialeigenschaften. Unsere Lieblingsmaterialien sind Viskose aus Bambus, beste Baumwolle und allerfeinste Merinowolle. Unser FLYING8 Webstuhl wurde bereits in über 20 Ländern gebaut und bietet mehreren Webern eine neue Perspektive. Seit Jahren läuft eine Kooperation mit dem äthiopischen Weber Esmael Jemal. Er webt in seiner Werkstatt qualitätsvolle Handtücher, die über die WEBEREI HAMBURG erhältlich sind. 

www.weberei-hamburg.com

Vita

Andreas Möller

  • 1965 geboren in Johannesburg, Südafrika
  • 1986-1988 Weberlehre in Hamburg
  • 1988 1. Bundessieger im Weberhandwerk
  • 1990-1992 Gesellenzeit in Lübeck
  • seit 1992 Eigene Werkstatt in Hamburg
  • 1999 Bayerischer Staatspreis, Hessischer Staatspreis
  • 2000 Hamburger Designpreis
  • seit 2005 Werkstatt in Savitaipale, Finnland,
  • 2006 1. Preis International, artextil, Caracas
  • 2017 Justus Brinckmann-Preis

Natalia Möller-Pongis

  • 1975 geboren in Montevideo, Uruguay
  • seit 2006 Teilnahme an Ausstellungen in Uruguay, Puerto Rico, Finnland, Schweden, Chile, Argentinien und Deutschland
  • 2010 Ehrenvolle Anerkennung für das beste Einzelstück, handgewebt, Premio national de Artesanias/Nationaler Preis der Kunsthandwerker Museo de Arte Precolombino e Indígena (MAPI), Uruguay
  • seit 2018 Teilhaberin der WEBEREI HAMBURG zusammen mit Andreas Möller
prev
next